Hallo…

Wenn du zu jenen 72 % aller Deutschen gehörst, die gerne schlanker wären, kennst du das wahrscheinlich auch: Wir kasteien uns mit den neuesten Diäten, quälen uns mit eintönigen Speiseplänen, bewegen uns von lustvollem Genuss (was Essen sein sollte!) immer weiter weg hin zur freudlosen Nahrungsaufnahme, hungern tage- und wochenlang, zählen penibel Kalorien, um nur ja nicht zu viel zu erwischen, nur um am Ende wieder einmal resigniert festzustellen, dass die Waage unseren schmerzvollen Verzicht nicht belohnt hat. Und in dieser Frustration komme ich so locker auf dich zu und behaupte: Leg doch für einen Moment alle Ernährungsfragen beiseite und trink erstmal. Trink das richtige Wasser, trink ausreichend viel davon, und du nimmst automatisch ab! Ganz schön provokant, oder? Aber lies doch selbst…

Ihr-Partner-Filterzentrale-01

 

Gibt es tatsächlich so etwas wie eine Wasser-Diät? Kannst du alleine durch Wassertrinken Fett abbauen und eine knackige Figur erlangen? Rund um unser Idealgewicht herrschen viele Mythen, blüht das Pseudo-Wissen auf dem Feld unerfüllter Hoffnungen. Ich möchte dir heute von vier Fakten erzählen, die du unbedingt kennen solltest, wenn du am Strand oder Badesee alle Blicke auf dich ziehen willst…

Abnehmen und schlank bleiben – alleine durch Wassertrinken?

Die wichtigste Spielregel, um dein erwünschtes Körpergewicht zu erreichen, ist denkbar einfach: Führe deinem Körper weniger Kalorien zu als du verbrauchst. Und dennoch sind die meisten (Reduktions-) Diäten auf Dauer erfolglos. Warum ist das so?

1. Hungern und Dursten hilft nur einem: der Vermehrung deines Körperfetts

Hunger und Durst vermitteln deinem Gehirn: Wir haben eine Krisenzeit, es gibt nicht genügend Nahrung, also leg Vorräte an! In Folge erhält dein Körper die klare Botschaft, den Stoffwechsel herunterzufahren und Fett einzulagern, um die „Krise“ zu überstehen. Es passiert genau das Gegenteil dessen, was du beabsichtigt hast: Statt die Fettpölsterchen wegzuschmelzen, werden sie größer. Mein Rat an dich: Iss lieber regelmäßig, dafür aber weniger Kohlenhydrate und mehr Eiweiß und Fett (ja, Fett ist lebenswichtig!). Und vor allem trinke viel reines Wasser, denn…

2. reines Wasser bringt deinen Stoffwechsel in Schwung

Du erinnerst dich sicher: Dein Körper braucht Wasser als Transportmittel. Reines Wasser – und das möchte ich hier besonders betonen: mit unzähligen Stoffen beladenes Leitungswasser oder Mineralwässer helfen dabei nicht! – schleust wichtige Nährstoffe wie Mineralien oder Vitamine in die Zellen und befördert Abfallstoffe wieder hinaus. Dein Stoffwechsel kommt wieder in Gang. Und je besser deine Zellen mit Nährstoffen versorgt werden, desto seltener bekommst du ein Hungergefühl …

3. Wassertrinken ermöglicht die Fettverbrennung

Damit dein Körper Fett abbauen kann, braucht er ausreichend reines Wasser. Denn Wasser ist ein wichtiger Katalysator für beinahe alle chemischen Reaktionen in deinem Körper. So aktiviert es beispielsweise Lipasen – DIE entscheidenden Enzyme, um Fett zu verbrennen!

4. Wer wenig trinkt, muss viel essen

Wasser ist für deinen Organismus die primäre Energiequelle. Wenn du deinen Energiebedarf mangels Trinkmenge nicht aus Wasser stillen kannst, musst du umso mehr feste Nahrung zu dir nehmen. Hast du schon mal probiert, vor jeder Mahlzeit reines Wasser zu trinken? Dann wirst du nämlich feststellen, dass dein Hungergefühl gedämpft wird, du isst automatisch weniger.

Eine US-Studie an der Universität von Virginia bestätigt das eindrucksvoll: Die Hälfte einer Versuchsgruppe trank 30 Minuten vor jeder Hauptmahlzeit zwei Gläser Wasser (insgesamt 450 ml). Außerdem integrierte sie in ihren Speiseplan viele wasserreiche Lebensmittel wie Obst (Wassermelonen, Nektarinen, Orangen, Äpfel, Beeren, …), Gemüse (Chicorèe, Zucchini, Spargel, Rotkohl, Spinat, Blumenkohl, Kürbis, Sauerkraut, grüne Bohnen, Brokkoli, …), Rohkost (Gurken, Paprika, Tomaten, Radieschen, Rettich, Kopfsalat, …) und Milchprodukte. Die andere Hälfte verzichtete auf den „Wasser-Trick“ und hielt eine strikte 1.200-kcal-Diät ein. Was glaubst du, was dabei herauskam? Halt dich kurz fest: Die Wassertrinker nahmen doppelt so viel ab wie die Vergleichsgruppe!

Fazit

Ich fasse zusammen: Trinke, bevor du Durst hast, trinke genug (auf die Trinkmenge kommen wir in diesem Kurs noch zu sprechen) und trinke vor allem reines Wasser. Reines Wasser versorgt deinen Körper besser mit Nährstoffen und Energie, und es regt den Stoffwechsel und ganz unmittelbar die Fettverbrennung an. Schon beim übernächsten Mal erfährst du, wie gesundes Wasser genau beschaffen sein muss, damit du endlich effektiv abnehmen und alle anderen Vorteile, die wir schon behandelt haben, für dich nutzen kannst. Doch davor erzähle ich dir noch von einer Wasserfunktion, von der jeder dritte Mensch auf der ganzen Welt profitieren kann…

Der Vollständigkeit halber noch ein kleiner Nachsatz: Wenn du meine Wasser-Tipps beherzigst, wirst du unweigerlich Erfolge beim Abnehmen erzielen. Aber natürlich spielen auch Bewegung und Ernährung beim Schlankwerden eine große Rolle. Hervorragende Infos dazu findest du hier. Echte Profis begleiten und unterstützen dich dabei täglich, die richtigen Lebensmittel einzukaufen, diese optimal zuzubereiten und die besten Fettkiller-Übungen zu praktizieren, damit du rasch überschüssige Pfunde verlierst und dich wieder wohl in deiner Haut fühlst… Hier klicken!

PS: Kennst du das Sprichwort „Liebe ist das Einzige, das sich vermehrt, wenn man es teilt.“? Für die positiven gesundheitlichen Effekte, die jeder mit diesem Kurs erleben kann, gilt dasselbe 😉 Ich habe so viel Recherchearbeit, Zeit, Mühe und Herzblut in diesen Kurs gesteckt, da würde es mich einfach unendlich freuen, wenn möglichst viele Menschen von diesem Wissen profitieren. Darum meine Bitte: empfiehl diesen kostenlosen „Gesund durch Wasser“-Kurs auch deinen Freunden, Bekannten und Kollegen. Vielen Dank für dein Teilen!

PPS: Du bist zufällig auf diesen Artikel gestoßen? Dann sei herzlich eingeladen, dich gleich hier unten einzutragen, um die ganze Serie zu lesen und von allen Tipps zu profitieren:

Menu Title
Share with your friends










Submit
Share with your friends










Submit
Warte! Klicke unten auf Ja! wenn du erfahren möchtest, wie du mit reinem Wasser:
  • deine Gesundheit für die Zukunft stärken
  • Gesundheitliche Risiken wie Bluthochdruck und Herz-Kreislauf-Probleme deutlich minimieren
  • dauerhaft Abnehmen
  • und dein Wohlbefinden auf ein neues Level heben kannst