Wer das Wasser trinken vergisst, ignoriert nicht nur seinen Durst, vermittelt Dr. med. F. Batmanghelidj in seinem Buch: Sie sind nicht krank, Sie sind durstig! Schritt für Schritt führt er den interessierten Leser durch die Wasser-Irrtümer in der Medizin und beschreibt eindrucksvoll, welche Fallstricke auf den modernen Menschen im Alltag warten, und sei er noch so gut aufgeklärt.

Was hat Wasser mit Asthma oder Diabetes zu tun?

Was hat z.B. Asthma mit Wasser zu tun und warum kann Kuhmilch bei Kleinkindern zu Problemen führen?  Wie hängen zu wenig Wasser trinken und Diabetes zusammen und was sollte jeder Patient mit hohem Blutdruck über das Wasser trinken wissen? Das sind nur einige der Themen, die der Mediziner behandelt. Dabei richtet sich sein Buch nicht nur an Menschen, die mit chronischen Erkrankungen zu kämpfen haben, sondern auch an die, die sich um die Erhaltung ihrer Gesundheit bemühen und mehr Wasser trinken sollten. Sie alle lehrt er, die Zusammenhänge zwischen der eigenen Lebensweise und den unterschiedlichen Symptomen zu erkennen – und zu beseitigen. Dabei folgt er der Überzeugung, dass jeder, der der in sich horcht und gut informiert ist, die besten Chancen auf eine gute Gesundheit hat. Das Buch liefert dazu eine Vielzahl an Impulsen für die verschiedenen Probleme, und das ohne sich oder die Forderung nach mehr Wasser trinken aufzudrängen. Dr.med. F. Batmanghelidj schreibt außerdem über Probleme mit der Konzentration, über Arthrose, Ernährungsprobleme und eine Vielzahl von Alltagsbeschwerden. Doch wie kam der Autor eigentlich zu seinen Erkenntnissen rund ums Wasser trinken?

Dr. med. F. Batmanghelidj und seine Erlebnisse mit dem Wasser

Dr. med. F. Batmanghelidj ist ein kritischer Arzt. Er ist im Iran geboren, hat in Schottland studiert und kehrte später in sein Heimatland zurück, um dort den Menschen zu helfen. Sein Ansehen nützte im Ende der 70er plötzlich nichts mehr. Er wurde inhaftiert und begann noch im Gefängnis die Menschen mit dem zu behandeln, was ihm zur Verfügung stand. Und das war das Wasser trinken. In den folgenden 31 Monaten nutzte er jede Gelegenheit, die Wirkung vom Wasser trinken auf die verschiedensten Erkrankungen zu beobachten. Seine niedergeschriebenen Ergebnisse schmuggelte er später außer Landes, sodass sie schließlich als wissenschaftliche Arbeit in den USA große Beachtung fanden. Sein später verfasstes Buch wurde in sechs Sprachen übersetzt. Heute hält der Fachmann Vorträge in aller Welt. Dabei gilt das Bestreben von Dr. med. F. Batmanghelidj all den Menschen, die auf der Suche nach einfachen Antworten auf umfangreiche Fragen sind. Umso überraschender, dass die Antwort so nah liegen kann.

Buch: Kindle-Version:
+++Jeder 2. erkrankt heute an Rückenschmerzen aufgrund von Wassermangel+++

Möchtest du in 7 Tagen gesünder, fitter & leistungsfähiger mit reinem Trinkwasser werden?

Share with your friends










Submit
Share with your friends










Submit